weitere Leistungen

Fotolia_199469788_S.jpg

Agrar-Rating

Bei der Finanzierung von Investitionen müssen Banken das jeweilige Vorhaben durch ein angemessenes Rating unterlegen. Dafür ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Ihnen, dem Banker und uns als Ihr kompetenter Partner die notwendige Basis. Wir unterstützen Sie bei der individuellen Darstellung Ihres Unternehmens mit seinen agrarspezifischen Besonderheiten.

Vorbereitung und Begleitung von Bankgesprächen

  • Analyse von Bonität und Besicherung

  • Quantitative Analyse der Jahresabschlüsse

  • Gesamtbetriebliche Darstellung

  • Planung der Finanzierungskonditionen

  • Einholen und Auswertung verschiedener Finanzierungsangebote

Investitonsplanung

Jede Investition erfordert detaillierte und einzelfallspezifische betriebswirtschaftliche Überlegungen und Kalkulationen, um Einkommen und Vermögen zu steigern. Eine realistische Planung ist grundlegender Baustein unserer Investitionsberatung.

Betriebswirtschaftliche Erfolgsberatung

  • Wirtschaftlichkeitsberechnung

  • Angebotsvergleich

  • Gewinn- und Liquiditätsprognose

 

Konzeptionelle Erfolgsberatung

  • Genehmigungsplanung

  • Kooperationsgestaltung

  • Liefer- und Abnahmeverträge

Finanzierung

  • Begleitung von Bankgespräche

  • Auswertung verschiedener Finanzierungsangebote

  • Optimierung der Finanzierungsstruktur

Erfolgscontrolling

Erfolgsanalyse

 

Benutzen der Wahrheit - Verschaffen von Klarheit

  • Auswertung der Buchführungsdaten

  • Auswertung von Geldberichten

  • Analyse der Zahlungsströme

 

Erfolgsplanung

Zunächst kreativ, dann real - erst das Ziel, dann die Zahl

  • Ziel-Spezifikation

  • Mehrjährige Betriebsplanung

  • Liquiditätsplanung

Erfolgsprüfung

Faktenbasiert fachlich - konsequent sachlich

  • kontinuierliches Liquiditätscontrolling

  • Abgleich der Planung mit den Buchführungsdaten

  • Erfolgsberichte

Bauberatung

Wir verhelfen Ihnen und Ihrem Unternehmen zur Bau- oder BImSch-Genehmigung. Dabei stehen die Entwicklungsziele Ihres Betriebes im Vordergrund. Um Ihr Vorhaben von der Idee bis zur Realisierung umsetzen zu können, ermitteln wir in einer Standortanalyse den Bestandschutz Ihrer Betriebsstätte und zeigen Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten auf. In einer Standortplanung werden Alternativen zur Umsetzung Ihres Bauvorhabens selektiert. Hierbei sind bauplanungs- sowie immissionsschutzrechtliche Vorgaben zu berücksichtigen, um die Voraussetzungen für eine Genehmigungsfähigkeit zu schaffen. Ist der Entschluss für ein Projekt gefallen, so bieten wir Ihnen die Begleitung der Umsetzung an. Dabei halten wir stetigen Kontakt zu den Genehmigungsbehörden, Architekten und Gutachtern, verschaffen Ihnen einen Überblick über den Projektfortschritt und informieren Sie über wirtschaftliche, rechtliche und steuerliche Aspekte - wenn Sie es wünschen. Unsere langjährige Beratungserfahrung und der stetige Kontakt zu den Architekten sowie Genehmigungsbehörden stellen eine konstruktive Zusammenarbeit sicher.

Standortanalyse

  • Feststellung des Bestandsschutzes

  • Entwicklung von Erweiterungsmöglichkeiten

 

Standortplanung

  • Erstellen baurechtlicher und betriebswirtschaftlicher  Betriebsentwicklungskonzepte

  • Prüfung der Genehmigungsfähigkeit aus planungsrechtlicher Sicht

Antragsstellung

  • Begleitung von Umnutzungsgenehmigungen und Neuanträgen

  • Organisation und Begleitung von Antragskonferenzen

  • Erstellung der landwirtschaftlichen Betriebsbeschreibungen

  • Hilfestellung bei Nachforderungen der Genehmigungsbehörde

 

Immissionsschutz

  • Vorabberechnung

  • Gutachterliche Stellungnahmen

Grunddienstbarkeiten

 

Die LACO ist Dienstleister für verschiedenen Energieversorgungs- und Telekommunikationsunternehmen.
Zu unseren Aufgaben zählen z.B.

  • Aufbau, Pflege und Fortschreibung von Grundstücksdaten für Gas-, Strom- und Telekommunikationsnetze von Energieversorgungsunternehmen in deren Liegenschaften-Informationssystem

  • Aktualisierung des Liegenschaften-Informationssystems (Veränderungsnachweise)

  • Der Abgleich von Grundstücksdaten (Grundbuch, Liegenschaftskataster, verschiedene Liegenschaftsinformationssyteme); Erfassung von Rechten und Lasten zu Leitungen und Anlagen

  • Nachverhandlungen mit Grundstückseigentümern zu fehlenden Dienstbarkeiten bei Erdgashochdruckleitungen, Ortsnetzstationen, Telekommunikation, u.a.

  • Vorbereitung von Grundstückseigentümeranträgen für den Notar und das Amtsgericht (Grundbuchamt) zur Eintragung einer Dienstbarkeit zu Gunsten des Energieversorgungs- oder Telekommunikationsunternehmens

  • Verhandlungen mit Grundstückseigentümern zur vertraglichen und grundbuchlichen Absicherung von Rechten an Leitungen und Anlagen

  • Entschädigungsberechnungen auf der Grundlage amtlicher Nachweise (Grundbuch, Kataster) sowie verschiedener Liegenschaften- und Geo-Informationssysteme

  • Computergestützter Bearbeitung und Beantragung zur Eintragung von Dienstbarkeiten zu Gunsten des Energieunternehmens im Grundbuch in Zusammenarbeit mit den Grundstückseigentümern

  • Entschädigungsberechnungen unter Zugrundelegung aller Parameter (u.a. Bodenwert, Trassenlänge und Schutzfläche)

  • Unterstützung in der Rechteverwaltung

  • Fachliche Plausibilisierung historischer Daten

  • Kundenansprache vor Ort, Verhandlung von Gestattungsverträgen, Abschluss von Dienstbarkeiten, Einverständniserklärungen

  • Korrespondenz mit Gemeinden und Katasterämtern zur amtlichen vergaben von Straßenbezeichnungen und Hausnummern

  • Erledigung aller anfallenden Arbeiten und Formalitäten (Recherchen, Beratungen, Antragsvorbereitungen, u.a.)